Kategorien

Bestseller

01. Turbo-Ego-T Luxus E-Zigarette - Einzelset

Ab 79,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

02. 10ml E-Liquid (Nachfüllflüssigkeit)

Ab 19,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

03. Ego-CE5 Luxus (Single-Set)

Ab 89,90 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

04. Gefüllte Depots für eGo-T & eGo-C (Schnellauswahl)

ab 0,00 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

05. Menthol

ab 0,00 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

06. USB Ladegerät

Ab 5,90 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

07. 30ml E-Liquid (Nachfüllflüssigkeit)

Ab 34,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

08. E-Zigarre (Starter Set)

Ab 69,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

09. Camel - E-Liquid

Ab 12,90 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. inkl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Mehr über...

Informationen

Partnerprogramm

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Als Nichtraucher elektronisch Rauchen?

05.01.2012
(0) Kommentare.

Wir möchten zum Einstieg gleiche eine sehr wichtige Frage beantworten. "Kann ich als Nichtraucher bedenkenlos eine elektronische Zigarette mitrauchen?" Diese Frage (bzw. ähnlich Formuliert) haben wir schon sehr oft im Internet entdeckt.

Die Frage kann sehr einfach und klar beantwortet werden: Nein!

Dieses Nein hat aus unserer Sicht mehrere Gründe.

Der Grund warum Raucher rauchen ist Nikotin. Nikotin ist eines der am schnellsten süchtig machenden Stoffe. Selbst harte Drogen binden die Konsumenten nicht so schnell an sich wie das Nikotin. Eine Zigarette kann ausreichen um abhängig zu machen.
Und auch die elektronische Zigarette beinhaltet Nikotin. Denn darum geht es grundsätzlich bei der elektronischen Zigarette. Sie soll den Raucher von allen anderen Schadstoffen befreien, die beim verglühen von Tabak entstehen. Doch das Nikotin bleibt, um dem Raucher seinen Suchtstoff zu geben.

Der Nichtraucher würde somit auch mit der E-Zigarette in die Sucht geraten.

Natürlich gibt es auch E-Liquids ohne Nikotingehalt. Doch warum eine Zigarette in die Hand nehmen, egal welcher Art, wenn man gar nicht Raucher ist? Um cool zu sein? Zur Gesellschaft zu gehören? Welche Gesellschaft?

Die Zeiten in denen Raucher als cool galten und man eher mit als ohne Zigarette akzeptiert wurde, sind lange vorbei. Heutzutage wird man eher ohne Zigarette akzeptiert als mit. Und Rauchen bringt nicht einen einzigen Vorteil!

Es ist Gesundheitsschädlich. Es kostet Geld (ohne einen Nutzen zu bringen). Bei Tabakzigaretten kommen sogar noch viele weitere Nachteile hinzu. Man riecht und schmeckt nach Aschenbecher (fragen sie mal einen Nichtrauchenden Partner). In vielen öffentlichen Bereichen wurden Raucher verbannt und müssen bei Wind und Wetter draußen stehen. Sie belästigen und gefährden Mitmenschen mit ihrem Gestank.

Warum also so tun als ob? Warum sich der Gefahr aussetzen sich daran zu gewöhnen und/oder wirklich damit anzufangen? Warum die Nichtraucher vergraulen um bei den Rauchern besser da zu stehen?

Bitte liebe Nichtraucher, denkt gar nicht erst darüber nach. Und falls der Gedanke einmal kommen sollte, dann fragt alle Bekannten und Verwandten die Rauchen ob Sie jemals noch einmal anfangen würden zu rauchen, wenn Sie es schaffen würden damit aufzuhören.
Wir können jetzt schon versichern, die Antwort dürfte einstimmig ausfallen.

Die elektronische Zigarette ist nur für Raucher gedacht. Sie ist bei weitem gesünder und günstiger als Tabakzigaretten und bietet dem Raucher entscheidende Vorteile.
 


Google Mr. Wong del.icio.us OneView Technorati WebNews Yigg


Noch keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.
Parse Time: 0.193s